Di, 25.11.2014 | 20:00 Uhr

Jenke von Wilmsdorff

Wer wagt, gewinnt - Leben als Experiment

Der Journalist, Schauspieler und Autor auf Lesetour mit seinem neuen Bestseller!

mehr

Seit 2013 stellt sich Jenke in seinem eigenen TV-Format „Das Jenke-Experiment“ riskantesten körperlichen und geistigen Herausforderungen. Ob er in seinen Selbstversuchen in die unterschiedlichsten Rollen schlüpft oder zu den gefährlichsten Orten der Welt reist, immer wieder ist die Überwindung der Angst der entscheidende Schritt. In einer spannenden Entertainment-Lesung lässt er die Zuschauer an seinen zahlreichen Extremerfahrungen teilhaben und offenbart, wie er sowohl lebensbedrohliche als auch alltägliche Ängste in den Griff bekommt. Der Journalist berichtet ganz offen, dass auch er Ängste kennt, besonders die, die uns ausbremsen und eingrenzen, Neues verhindern. Doch Jenke hat sich seinen Ängsten gestellt und ihre Muster durchschaut. Er weiß um die Tricks und Strategien, wie man sich den berühmten „Ruck“ gibt, einen Neuanfang zu wagen, die Angst zu überwinden.

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren |  AK N.N.

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 26.11.2014 | 20:00 Uhr

Simon & Jan

Ach Mensch!

Mit ihrem zweiten abendfüllenden Programm legen Simon & Jan eine liebevoll misanthropische Revue vor über das einzige Lebewesen, das wirklich eine Wahl hat, sich dann aber doch immer wieder zielgerichtet für das Falsche entscheidet: Sie nehmen den Menschen unter die Lupe.

mehr

Das Ergebnis: Die Würde des Menschen ist unauffindbar. Und auch in punkto Energieeffizienz ist er nicht mehr tragbar. Sein Verbrauch reicht ins Unermessliche und was kommt heraus? Vorwiegend heiße Luft. Was tun? Abschalten? Abschießen? Friendly Fire – eine Spezies unter Beschuss. Die Waffen: zwei Stimmen und zwei Gitarren. Die Munition: fein arrangierte Songs, engelsgleicher Harmoniegesang und ein bis zur Perfektion betriebenes Gitarrenspiel. Simon & Jan feuern auf alles, was sich bewegt, auch in den eigenen Reihen. Kollateralschäden werden billigend in Kauf genommen. Sie sind halt auch nur Menschen.

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren |  AK 17 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 26.11.2014 | 20:00 Uhr

Andrea Schroeder

Where The Wild Oceans End - Tour

Man stelle sich bitte mal eine Mischung aus Nico, Hildegard Knef und Patti Smith vor. Aber: Andrea Schroeder singt  noch um Klassen besser als die drei genannten Heldinnen. Phänomenal trifft es vielleicht am besten.

mehr

Die Berlinerin erhellt die Düsternis mit Fackeln und lädt zu nächtlichen Reisen ans Ende der Hauptstadt ein. Die magische Tristesse ihrer Texte konterkariert die faszinierende Sängerin und Songwriterin mit ihrem warmen Gesang. Diese Stimme vermag es, sicher und schön noch über den wildesten Wassern zu schweben: Sinnlich, elegant, elegisch. Mit ihrem zweiten Album "Where The Wild Oceans End" strebt Andrea Schroeder nach Großem.

 

VVK 16 EUR zzgl. Gebühren |  AK 20 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

Präsentiert von taz, Westzeit und coolibri

 

weniger
 
 

Fr, 28.11.2014 | 19:00 Uhr

Endzeit Festival

Mit: Suicidal Angels, Evocation, In Weak Lights, Jamheads, Levelhead

Zum achten Mal lädt das Essener Heavy Metal-Urgestein Peppi Dominik (auch bekannt als Ex-Sodom-Gitarrist „Grave Violator“) zum Festival in die Zeche Carl. Zeugte sein musikalisches Angebot bei den vorangegangenen Konzerten schon von erlesener Härte, so beschert er uns dieses Mal den tonnenschweren Headliner Suicidal Angels.

mehr

VVK 19 EUR zzgl. Gebühren |  AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Sa, 29.11.2014 | 18:00 Uhr

Essen rappt mit... Nate 57

'Mit: ADAS, REEBOSS, STV, MACLOUD, DUDW, CHOMA

Die Veranstaltungsreihe "Essen rappt mit..." geht in die fünfte Runde.

mehr

Als Headliner ist der deutsch-angolanische Rapper Nate57 dabei. Der Hamburger veröffentlicht auf "Rattos Locos Records" und war mit den beiden Alben "Stress aufm Kiez" und "Land in Sicht" bereits überaus erfolgreich. Da sich die Veranstaltungsreihe aber vor allem um die heimische HipHop-Szene kümmert, sind natürlich jede Menge lokale Crews und Künstler im Line-Up: Adas, Reeboss, STV, Macloud, DUDW und Choma. Die DJs Funkwild und Soul Deep runden den Abend musikalisch ab.

 

VVK 7 EUR zzgl. Gebühren |  AK 10 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 30.11.2014 | 20:00 Uhr

Duo Diagonal || Entfällt

Glamour und Desaster

 

mehr

 

weniger
 
 

So, 30.11.2014 | 20:00 Uhr

John K. Samson

Provincial Tour 2014

John K. Samson, der Sänger und Gittarist der kanadischen Band Weakerthans auf Akustik-Tour mit seinem Solo-Album "Provincial".

mehr

Die Weakerthans sind die kanadische Band mit den traurigen Liedern, über die schon bereits Thees Uhlmann so ehrfürchtig gesungen hat. Ihre Musik lebt von der Mischung aus punkigen Rock-Riffs, hymnischen Melodien, Country-Anleihen und zerbrechlichem Feinklang. Hinzu kommen die cleveren Lyrics von Sänger und Gitarrist John K. Samson. Und genau dieser kommt nun - unterstützt von Sir Simon Battle - auf Akustik-Tour, um sein aktuelles Solo-Album "Provincial" sowie jede Menge Hits in reduziertem Klanggewand zu präsentieren.

 

VVK 15 EUR zzgl. Gebühren |  AK 18 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

Präsentiert von: Westzeit, coolibri

 

weniger
 
 

Di, 02.12.2014 | 20:00 Uhr

Thomas Gsella

Achtung, hier spricht der Weihnachtsmann!

Der Ex-Titanic-Chefredakteur, Robert-Gernhardt-Preisträger und Stern-Hauslyriker in Weihnachtsstimmung!

mehr

Göttliche Gedichte, lammfromme Geschichten und himmlische Heiligenbildchen auf Leinwand präsentiert der Robert-Gernhardt-Preisträger und ehemalige "Titanic"-Chefredakteur Thomas Gsella in seinem Bühnenprogramm zum ewig aktuellen Thema Weihnacht und Christkind, Schenken und Überraschung, Umtausch und Nächstenliebe, Gott und Bundesligawinterpause, Silvester und Kopfweh - ein überaus besinnlicher, ja befeuernder Abend, unterlegt mit fetziger Stimmungsmusik der Familie Bach.

 

VVK 12 EUR zzgl. Gebühren |  AK 15 EUR, erm. 13 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 04.12.2014 | 20:00 Uhr

Götz Widmann

Krieg und Frieden

Nachdem der Meister der Rock'n'Roll-Poesie zuletzt auf seiner Jubiläumstour bei uns Station gemacht hat, kehrt er nun mit neuem Album und neuem Programm zurück.

mehr

"Krieg und Frieden" heißt das mittlerweile 16. Album des Liedermachers, mit Musik voller Witz und Menschenliebe, aber wo es sein muss auch mit der nötigen Bosheit. Widmann ist ein Vollblutkünstler, der die Bühne liebt und lebt. Live wird er solo spielen, aber auch von Billy Rückwärts - seiner Begleitband, die auf der letzten Tour so gefeiert wurde - liebevoll musikalisch unterstützt werden. Als Support hat der den Berliner Liedermacher Falk dabei.

 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren |  AK 18 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

Präsentiert von Westzeit

 

weniger
 
 

Fr, 05.12.2014 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Der Party-Dauerbrenner!

Neu mit 2. Floor: NDW und Schlager

mehr

Beim Dauerbrenner unter den Zeche Carl Partys gibt es neben den gewohnten Krachern aus den 80er Jahren - von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order – auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt. Nennt es Trashpop, Eurodance oder einfach Lieblingsmusik und vergesst nie: Rhythm is a dancer!


Kein VVK | AK 6 EUR

weniger