So, 01.02.2015 | 20:00 Uhr

Ingo Oschmann

Wort, Satz und Sieg!

Dabei spielt er den Ball zwischen seinem Publikum und sich gekonnt hin und her, bleibt dabei jedoch galant über der Gürtellinie und schlägt ein Ass nach dem Nächsten. Vorteil: Oschmann - Spiel, Satz und Sieg!

mehr

Täglich nehmen wir die Herausforderung für ein neues Turnier an. Wir kämpfen um jeden Ball, um jeden Punkt, nur um einmal auf dem Siegertreppchen zu stehen und den Pokal hoch zu halten. Und wenn wir es tatsächlich geschafft haben, steht auch schon die nächste Herausforderung an! Wir hetzen durch die Welt ohne Rast und Ziel und haben längst den Grund vergessen: Warum mach‘ ich das eigentlich? Wir glauben nur das, was wir sehen und wir sehen nur das, was wir glauben.  Und wenn wir wirklich mal zur Ruhe kommen, rattert das Hirn: Sind wir in unserer Meinung wirklich so frei und unabhängig, wie wir denken oder werden alle unsere fünf Sinne täglich aufs Neue getäuscht und manipuliert? Wenn Bildung wirklich so wichtig für die Zukunft unseres Landes ist, warum gibt es dann so viele „Bekloppte“? Warum wohnen Sie neben mir oder sogar in meinem Haus? Und warum bin ich mir gerade so sicher, dass ich nicht dazu gehöre?

Suchen Sie sich einen schönen Platz am Spielfeldrand, das Match kann beginnen.  Rasant, spannend und ereignisreich. Jedes Spiel ist anders und ein Spiel dauert 90 Minuten. Und dessen können Sie sich sicher sein: Nach zwei Halbzeiten Lachen, Staunen und Wundern wird Ihre Welt nicht mehr die Gleiche sein. Denn so manches gesprochene Wort fügt sich im am Ende doch noch zu einem ganzen Satz und leuchtet Ihnen den Weg heim.
Wort, Satz und Sieg – Oschmann!

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren |  AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Do, 05.02.2015 | 20:00 Uhr

Richard Rogler

Das müssten Sie mal sagen, Herr Rogler!

Ich habe einen schönen Beruf. Ständig machen sich Gegner und Fans Gedanken über meine Auftritte. Sie schreiben, sie sprechen mich auf der Straße an: „Herr Rogler, ich erzähle Ihnen jetzt was. Das müssten Sie mal auf der Bühne oder im Fernsehen sagen!“

mehr

Einverstanden. Denn ich bin immer wieder erstaunt, wie aufmerksam die Bürgerinnen und Bürger das gesellschaftliche Leben und die Politik verfolgen. Selbst wenn bei manchen Anregungen eine Verbindung vom Maul zum Gehirn oft nur schwach feststellbar ist. Aber auch das gehört auf die Bühne. Man soll dem Volk ja auf’s Maul schauen. Und das lohnt sich. Neulich meinte einer: „Das Rauchen in der Kneipe verbieten sie – aber mit den Plastiktüten werfen sie nur so um sich! Ich habe noch nie gehört, dass ein Fisch durch das Passivrauchen gestorben ist.“ Ja, wir alle gemeinsam müssen täglich den geistigen Müll entsorgen. Ich spiele dabei gerne den Frontmann. Nach meinem Lebensmotto: „Immer mit dem Geist der Machtlosen gegen die Macht der Geistlosen!“ Und dabei den Humor nicht verlieren.

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren |  AK 21 EUR

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Fr, 06.02.2015 | 20:00 Uhr

Atze Schröder + Jürgen Domian || Ausverkauft

Ansichtssache - Der Livetalk

Der bekannte Essener Comedian Atze Schröder begibt sich gemeinsam mit dem TV- und Radio Nighttalker Jürgen Domian auf ein für ihn unbekanntes Terrain und startet ein neues Format: Im Livetalk Ansichtssache begrüßen sie in der Kaue der Zeche Carl in intimer Atmosphäre verschiedene Gäste zum Thema „Schuld und Sühne“.

mehr

Die wahrhaft wichtigen Dinge des Lebens vertragen mehr als eine Sichtweise.  Wie sähe unser Leben eigentlich aus, wenn das berühmte paradiesische Paar Adam & Eva den Zankapfel verschmäht und stattdessen die intrigante Schlange verspeist hätte? Wäre die Menschheit immer noch glücklich im Garten Eden? Oder war der berühmte, sündige Biss in den Paradiesapfel der Auftakt für ein spannendes und aufregenderes Leben auf der Erde?

Ansichtssache, meint die interessanteste Paarung der gepflegten Unterhaltung seit Gottschalk & Jauch, Reich-Ranicki & Karasek/Hauser & Kienzle oder Sherlock Holmes und Dr. Watson:  Atze Schröder & Jürgen Domian. Alles nur eine Frage des Standpunkts, persönlicher Erlebnisse oder intensiver Gespräche mit interessanten Menschen. Ansichtssache eben. Und dass verschiedene oder auch nur scheinbar gegensätzliche Ansichten des Lebens nicht zu kurz kommen, garantieren (natürlich) die legendären Gastgeber dieser Show: Atze Schröder, lebenslustiger Volksheld und Comedylegende. Jürgen Domian, feinfühliger und sympathischer Nighttalker im TV & Radio seit über 15 Jahren.

Atze & Domian wollen in ihrer gemeinsamen Talkshow Ansichtssache mit ihren Gästen über Themen sprechen, die Menschen bewegen: Liebe, Tod, Schuld & Sühne, Politik oder Glaube. Sie wollen zuhören, wenn Menschen ihre Geschichten erzählen. Nachfragen, wenn es nötig ist. Trösten, wenn es sein muss. Widersprechen, wenn sie anderer Meinung sind. Immer respektvoll, immer tolerant - aber vor allem nie ohne Empathie und Humor. Denn wenn am Ende der Show der Vorhang fällt und das Resümee gezogen wird, bleibt nur eines gewiss: alles Ansichtssache.

 

VVK 21 EUR zzgl. Gebühren | AK N.N.

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen.

 

weniger
 
 

Sa, 07.02.2015 | 22:00 Uhr

Nachttanz

Dunkelparty auf Carl

Der erste Samstag im Monat gehört den Anhängern der schwarzen Szene.

mehr

Im stilvollen Ambiente laden wir zum Nachttanz: DJ Alexx Botox sorgt auf dem Main-Floor in der Kaue für EBM, Industrial und Futurepop, der zweite Floor wird mit 80es, Wave, Gothic und Postpunk von DJ George bestückt. Und wer beim Tanzen mal außer Atem kommt, der kann sich im Loungebereich bei Kaffee, Kerzen und Snacks erholen. Aktuelles findet sich hier: https://de-de.facebook.com/NachttanzEssen

 

Kein VVK | AK 6 EUR

weniger
 
 

So, 08.02.2015 | 14:30 Uhr

Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmmungsvolle Livemusik mit Ricky G. Kunze, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

So, 08.02.2015 | 20:00 Uhr

Sybille Bullatschek

Volle Pflegekraft voraus

Kommen Sie ins Altersheim. Jetzt! Die sympathische Schwäbin Sybille Bullatschek ist Altenpflegerin mit Leib und Seele. Mit Ehrlichkeit, einer großen Portion positiver Energie und einem Quäntchen Naivität nimmt sie den Zuschauer mit, in ihren Alltag ins Altenheim. Und der ist alles andere als langweilig!

mehr

Erleben Sie das Sommerfest mit Hüpfburg und Bullriding oder machen Sie bei der wöchentlichen Rollator-Ralley mit – in diesem Heim ist nichts unmöglich! Selbst am Tag der Begegnung versucht Sybille mit noch Gutes zu tun und lädt eine Jugendgruppe aus der städtischen JVA zu einem geselligen Nachmittag ein. Doch auch kabarettistische und vor allem  aktuelle Themen wie der “Pflege TüV” und der Pflegekräftemangel werden an diesem Abend nicht ausgespart und humorvoll auf die Schippe genommen. Dabei schafft sie gekonnt den Spagat zwischen erstklassiger Unterhaltung und dem sensiblen Thema der Altenpflege.

Es  geht aber nicht  nur um Berufliches. Sybille gewährt auch einen Einblick in ihr Privatleben. Sie outet sich als größter PUR Fan der Welt, und erzählt begeistert von den verrückten Aktionen, die sie schon unternommen hat um ihr Idol, Hartmut Engler, zu treffen. Solange dieser jedoch ihren Annäherungsversuchen erfolgreich ausweicht, sucht sich Sybille ihren „Zukünftigen“ woanders. Im Publikum. Am Ende des Abends werden auch Sie rufen: Sybille, bitte pflege mich!

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren |  AK 22 EUR, erm. 16 EUR (nur für Pflegekräfte)

Tickets: Zeche Carl, online  und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 11.02.2015 | 15:00 Uhr

Erzählcafé

Zum Thema "Gewürze und Kräuter: Von guten Gerüchen und heilender Wirkung"

Zusammenkommen, erzählen, zuhören, erinnern, erfahren .... Zwischen 15:00 und 16:30 Uhr lädt Brigitte Böcker zum Erzählcafé.

mehr

Die einzelnen Themen wecken Erinnerungen, mitgebrachte Zeitzeugenisse wie Fotos, Schriftstücke oder Gegenstände lassen die Teilnehmerinnen in angenehmer Atmosphäre ins Gespräch kommen.

 

Treffpunkt ist der Haupteingang der Zeche Carl

 

Die Teilnahme ist kostenlos

weniger
 
 

Do, 12.02.2015 | 20:00 Uhr

Martin Fromme

Besser Arm ab als arm dran!

Martin Fromme ist Deutschlands einziger asymmetrischer Komiker. Der Mann mit dem "appen" Arm inkludiert in seinem ersten und brandneuen Solo-Programm „Besser Arm ab als arm dran“ wie bekloppt.  Mit seinem politisch unkorrekten Bühnenprogramm macht Fromme selbstverständlich Station an den schönsten barrierefreien Orten Deutschlands und damit auch bei uns!

mehr

Das letzte Tabu wird gebrochen. Nicht-Behinderte werden auf die vorhandenen Arme genommen, Behinderte aber auch. Ein Blick auf Anomalitäten aller Couleur, die man so noch nie gesehen hat…auch für Blinde. Es werden Fragen gestellt und nicht beantwortet. Gibt es Ermäßigung für Stotterer bei der Sex-Hotline? Muß ein Behinderter ein Gutmensch sein? Stimmt das Sprichwort „Lügen haben kurze Beine“ beim Blade Gunner Oscar Pistorius? Kann eine Prostituierte im Rollstuhl eine Wanderhure sein? Kann Martin Fromme beten? Und wenn ja, sind das lange oder kurze Gebete? Der Abend wird toll. Denn keine Randgruppe wird ausgelassen: Zeugen Jehovas, Nudisten, Frauen, Hundebesitzer, Lokaljournalisten, Vorwerk-Vertreter und anonyme Frühstücker.

Er hinterfragt ironisch Vorurteile und provoziert mit seinen Statements, z.B. den klaren Verhaltensregeln im Umgang mit Menschen mit Behinderung und baut gleichzeitig eine Brücke: einfach mal über die eigenen Unzulänglichkeiten lachen und so zur Normalität finden. Viele Schwerbehinderte werden im alltäglichen Leben kaum wahrgenommen, Fromme zwingt uns hinzuschauen. Er konfrontiert uns, spricht laut aus, was wir nicht zu fragen wagen. Sein Witz changiert zwischen bissig und brutal. Sein Humor baut Berührungsängste ab und bricht mit den Tabus, über Grenzen hinweg.

Kommet zuhauf! Laßt uns miteinander übereinander lachen!

 

VVK 12 EUR zzgl. Gebühren | AK 15 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen.

 

 

weniger
 
 

Fr, 13.02.2015 | 20:00 Uhr

Tanzparty

Standard, Latein, Discofox, Salsa und mehr mit Jenni Auer

Das neue Tanzvergnügen auf CARL.. Hier sind alle die genau richtig, die sich mit Standard- und/oder Lateintänzen auf dem Parkett am wohlsten fühlen. Auch Discofox und Salsa stehen auf dem Programm.

mehr

Tanzlehrerin und DJ Jenni Auer freut sich auf alle Tanzbegeisterten – egal welchen Levels. In netter und angenehmer Atmosphäre kann sich hier jeder ausprobieren, üben, tanzen und Spaß haben. Herzlich Willkommen!

 

Kein VVK | TK 5 EUR

weniger
 
 

Fr, 13.02.2015 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Der Party-Dauerbrenner

Zusätzlich mit NDW- und Schlagerfloor

mehr

Beim Dauerbrenner unter den Zeche Carl Partys gibt es neben den gewohnten Krachern aus den 80er Jahren - von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order – auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt. Nennt es Trashpop, Eurodance oder einfach Lieblingsmusik und vergesst nie: Rhythm is a dancer! Mit dabei auf dem zweiten Floor sind die beliebtesten Hits der Neuen Deutschen Welle und Schlagerohrwürmer der 80er und 90er.


Kein VVK | AK 6 EUR

weniger