Fr, 27.05.2016 | 20:00 Uhr

Shantel & Bucovina Club Orkestar

"Viva Diaspora" Tour 2016

Als der Frankfurter DJ und Clubbetreiber Stefan Hantel seinerzeit eine Reise in die Bukowina unternommen hatte, war es um ihn geschehen. Die Musik des Balkans hatte ihn infiziert und lässt ihn seitdem nicht mehr los.

mehr

Shantel und sein Bucovina Club Orkestar verstehen es, einen Club in eine autonome Partyzone zu verwandeln. In einen Ort, an dem Integration zur Realität wird. Hier trifft der Norden den Süden, der Westen verschmilzt mit dem Osten und es entsteht eine zentraleuropäische Popmusik. Auf seiner "Viva Diaspora" Tour ist er mit seinem Bucovina Club Orkestar wie immer ein Garant für ein partytaugliches Live-Spektakel der absoluten Spitzenklasse und eine traumwandlerisch enge Kommunikation mit seinem Publikum.

Und keine Sorge: The Kiez is alright. Disko Devil Shantel kümmert sich schon darum.

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen.

 

Präsentiert von Westzeit und coolibri

weniger
 
 

Sa, 28.05.2016 | 20:00 Uhr

Bodo Bach | Nachholtermin

Bodo Bach- Auf der Überholspur

 Schneller, höher, weiter! Blinker links und mit Vollgas, immer auf der Überholspur! "Ich habe keine Zeit", diesen Satz hört man ständig. Ein Termin jagt den nächsten. Dabei gab es in der Geschichte der Menschheit noch nie so viele Techniken und Dienstleister, die uns helfen Zeit zu sparen. Mikrowelle, Fast Food, ICE, GPS, iPhone, Eierkocher, Pizzadienst, Schnellreinigung. Trotzdem, überall nur Hektik und Hast.

mehr

Alles und jeder ist in Bewegung. "Mobilität" heißt das Zauberwort des 21. Jahrhunderts. Vom Laufstall bis zum Treppenlift - immer auf Achse: Kids auf Skateboards, Best Ager auf Mountainbikes und Essen auf Rädern. Wir laufen im und drehen am Rad und werden dabei zu allem Überfluss auch noch immer älter. Vor gerade mal 500 Jahren haben wir den Löffel mit 40 abgegeben. Im Mittelalter gab es praktisch keine alten Menschen. Das waren Goldene Zeiten für die Rentenkassen - und schlechte fürs ZDF. Heute ist 50 das neue 30, 60 ist das neue 40 und mit 70 wird "Mann" noch mal Papa.

Die Uhr läuft, die Zeit rennt und je älter wir werden, umso schneller. Zum Glück hat Bodo Bach den Schlüssel zur Entschleunigung. Entscheidend für unser Zeitgefühl ist nämlich das Gedächtnis. Die "ersten Male" bleiben kleben. Der erste Kuss, der erste Joint, das erste Auto. Aber, Routine und tägliches Einerlei hinterlassen keine Spuren. Eine Zeit ohne besondere Erlebnisse erscheint in der Erinnerung wie im Fluge vergangen.

In seinem neuen Programm ermuntert Bodo Bach deshalb auf seine bekannt sensible Art dazu, wieder viele "erste Male" zu erleben. Und damit meint er nicht das erste Magengeschwür, die erste Darmspiegelung oder den ersten Bypass. Bodo, der spaßbetriebene Bewegungsmelder hält auf Trab, läuft aus dem Ruder, fährt voll ab und erzählt haarsträubende Geschichten aus seinem rasanten Leben – Bodo Bach ist auf der auf der Überholspur.

 

VVK 21 EUR zzgl. Gebühren | AK 25 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 29.05.2016 | 13:00 Uhr

Zucker für die Seele

Der Markt für Kreatives, Schönes und Handgemachtes

Zucker für die Seele ist eine Essener Plattform für Künstler, Designer und Kreative aus dem Ruhrgebiet und Umgebung. Ein Designmarkt und Herberge für Ausgefallenes, Einzigartiges und Liebenswertes.

mehr

Handgemachte Mode, Möbel, Accessoires, Dekorationen und Kunst erwarten ihr Publikum. Kreativität, Shopping, Spaß, Musik, gutes Essen und Netzwerken vereint in einer Veranstaltung. Einfach richtig gut gehen lassen & die vielfältige Auswahl an Kunst und Design genießen, ist die Devise des Tages.

Weitere Infos und eine Liste mit allen Austellern gibt es auf der offiziellen Internetseite! 

Eintritt TK 2 EUR

 

weniger
 
 

So, 29.05.2016 | 19:00 Uhr

RockPopSchule

Jahresabschlusskonzert der Folkwand Musikschule

Mit: Gas’n’Fire (Rock / Pop) | High Solid (Rock / Pop ) | Nevertheless ( Metal & mehr ) | Two’n’Four (Funk & Pop ) | Lining Track (Rock / Pop) | Crossroads (Rock / Pop / Punk ) | The J’s (Rock / Pop)

mehr

Die Bands der RockPopSchule präsentieren eigenes und fremdes Material in neuem Sound. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ordentlich was auf die Ohren, wenn die Bands querbeet durch die Musikrichtungen rocken.

 

AK 4 EUR

Veranstalter: RockPopSchule der Folkwang Musikschule Essen

weniger
 
 

Mi, 01.06.2016 | 20:00 Uhr

Manuellsen

Konzert verlegt in die Matrix Bochum

Liebe Leute,
aus produktionstechnischen Gründen muss das Konzert von Manuellsen in Essen in der Zeche Carl am 01.06.2016 im Rahmen der STRAIGHT OUTTA RUHRPOTT TOUR nach Bochum in die Matrix verlegt werden.
Alle gekauften Tickets für Essen behalten auch für Bochum ihre Gültigkeit oder können bei den jeweiligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.


Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten!

Contra Promotion

mehr

Präsentiert von: Contra Promotion, concert team nrw, HipHop.de

weniger
 
 

Do, 02.06.2016 | 20:00 Uhr

King Rocko Schamoni

Songs & Stories

Unterwegs mit neuem Programm! Rocko Schamoni hat endlich beschlossen den Königstitel wieder anzuerkennen. Der »King« wird Ungehörtes aus seinen gesammelten Werken und gänzlich Neues vorlesen.

mehr

Außerdem wird er zusammen mit seiner Band (bestehend aus Tex Matthias Strzoda) ein paar seiner größten Hits vortragen, einige davon sind bis jetzt noch nicht veröffentlicht und erklingen zum ersten Mal auf Bühnen dieser Welt. Auch ein paar Lieder vom neuen Album „Die Vergessenen“, das Rocko Schamoni mit dem Orchester Mirage aufgenommen hat, wird er spielen. Verschiedene moderne Showtechniken werden bei diesem Programm der Superlative zum Einsatz kommen (Licht, Sound, Bestuhlung, etc.). Sie dürfen gespannt sein!

VVK 15 EUR zzgl. Gebühren | AK 18 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Fr, 03.06.2016 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Der Party-Dauerbrenner

Zusätzlich mit NDW- und Schlagerfloor

mehr

Beim Dauerbrenner unter den Zeche Carl Partys gibt es neben den gewohnten Krachern aus den 80er Jahren - von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order – auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt. Nennt es Trashpop, Eurodance oder einfach Lieblingsmusik und vergesst nie: Rhythm is a dancer! Mit dabei auf dem zweiten Floor sind die beliebtesten Hits der Neuen Deutschen Welle und Schlagerohrwürmer der 80er und 90er.


Kein VVK | AK 6 EUR

weniger

Sa, 04.06.2016 | 15:00 Uhr

KuKuLi Festival

Internationales Kulturfest

Das „KuKuLi Internationales Zentrum für Kunst, Kultur und Literatur e.V.“ lädt ein zum Festival unter dem Motto „Einheit der Arbeiter, Freundschaft der Völker 2016“.

mehr

Das Bühnenprogramm reist sozusagen einmal um die Welt mit Mikail Aslan – Cemil Qocgiri & Band, dem Musikkollektiv banDISTA, Kalus dem Geiger, The Greek Orfeas, 7 Sprachen Anatoliens, S. Castro und einer afrikanische Trommel- und Tanzgruppe. Neben Infoständen und Redebeiträgen sorgen internationale Essenstände für das leibliche Wohl.

TK 10 EUR

Veranstalter: KuKuLi Internationales Zentrum für Kunst, Kultur und Literatur e.V.

weniger
 
 

Sa, 04.06.2016 | 22:00 Uhr

Nachttanz

Dunkelparty auf Carl

Der erste Samstag im Monat gehört den Anhängern der schwarzen Szene.

mehr

Im stilvollen Ambiente laden wir zum Nachttanz: DJ Alexx Botox sorgt auf dem Main-Floor in der Kaue für EBM, Industrial und Futurepop, der zweite Floor wird mit 80es, Wave, Gothic und Postpunk von DJ George bestückt. Und wer beim Tanzen mal außer Atem kommt, der kann sich im Loungebereich bei Kaffee, Kerzen und Snacks erholen. Aktuelles findet sich hier: https://de-de.facebook.com/NachttanzEssen

 

Kein VVK | AK 6 EUR

weniger
 
 

So, 05.06.2016 | 16:00 Uhr

Essener Madrigalchor

Singen auf CARL. - Fröhliche Lieder zum Zuhören und Mitsingen

 

mehr

Der Essener Madrigalchor ist eine der bedeutendsten Sing-Bewegungen des Essener Nordens. Die Liebe zur Musik macht ihn aus. Das Repertoire umfasst alle Facetten der Chormusik, Klassiker ebenso wie Spirituals, Pop-Musik und Schlager - in stets sich wandelnden Konzertprogrammen.

 

Kein VVK | TK 8 EUR, erm. 5 EUR

 

weniger