Fr, 08.12.2017 | 20:00 Uhr

Niko Formanek

Gleich, Schatz!

30 Jahre Ehe, Kinder und andere Baustellen!

mehr

Es geht nicht um Politik, Sozialwissenschaften und Weltschmerz. Niko erzählt vom wirklichen Leben. Weder predigt, noch belehrt er und er versucht auch nicht die Welt zu ändern. Es geht um die täglichen Peinlichkeiten und Katastrophen die Männer auslösen. Vor allem Männer wie Niko, der mehr als 30 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebt, Kinder in die Welt gesetzt hat und versucht seine tägliche Überforderung mit Improvisation, Naivität und typisch männlicher Überheblichkeit in den Griff zu bekommen:

... Wenn Sohn Severin in der Schule Tintenpatronen verschluckt. ... Wenn Niko einen Sprechtag in der Schule seines Sohnes besucht und das Resultat eine panische SMS der Lehrerin an seine Frau ist: „Ich würde Ihnen und Ihrer Familie dringend eine Familientherapie empfehlen“. ... Wenn Tochter Charlotte, deren Pubertät und erster Freund die Geduld und Toleranz ihres Vaters strapazieren. ...Wenn selbstmordgefährdete Meerschweinchen Konflikte mit der städtischen Bürokratie auslösen.

All das sind nicht nur Lebenserfahrungen, sondern grandioser Stoff für ein brüllend komisches Abendprogramm! Wer selbst Familie, Verwandte und Haustiere hat, wid schnell merken, dass man trotz Stress über alles herzlich lachen kann und soll.
 

VVK 14 EUR zzgl. Gebühren | AK 17 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 09.12.2017 | 09:30 Uhr

Kinderflohmarkt

09:30-13:00

Hier gibt es alles fürs Kind, plus Kaffee, Waffeln und Gegrilltes!

mehr

Unser Kinderflohmarkt hat Tradition! Einmal im Monat ist er der Treffpunkt für große und kleine Menschen. Hier kann alles rund ums Kind angeboten und gekauft werden: Kleidung und Spielzeug, Kinderwagen und Fahrräder, Bücher und Sonstiges (allerdings keine Neuware). Fürs leibliche Wohl gibt es heiße und kalte Getränke, frische Waffeln und leckere Kleinigkeiten.

 

Weitere Infos zu unserem Kinderflohmarkt finden sich hier.

weniger
 
 

Sa, 09.12.2017 | 17:00 Uhr

Ruhrpott-Revue

Die Weihnachts-Revue

Ein Ruhrpott-Revue-Advents-Special!

mehr

Alle Jahre wieder in der Adventszeit präsentiert die Essener Ruhrpott-Revue einen ganz besonderen Bühnen- Leckerbissen, der mit viel Liebe und Humor zubereitet, mit zündenden Ideen gewürzt und mit Freude und stimmungsvoller Live-Musik verabreicht wird: die Weihnachts-Revue!

Ein alternatives Weihnachts-Spektakel für die ganze Familie, ein bunter Mix aus Frohsinn und Besinnlichkeit, bei dem das Mitsingen bekannter Weihnachtslieder ausdrücklich erwünscht ist.

 

VVK 15 EUR inkl. Gebühren, erm. 10 EUR inkl. Gebühren | AK 15 EUR, erm. 10 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 09.12.2017 | 20:00 Uhr

GlasBlasSingQuintett

Süßer die Flaschen nie klingen

Neues Programm! Weitere Infos folgen.

mehr

 

VVK 21 EUR zzgl. Gebühren |  AK 25 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 10.12.2017 | 11:00 Uhr

Niederrheintheater

Hänsel und Gretel

Im Rahmen der Kindertheaterreihe mit Carlchen Siebenschläfer

mehr

Eine der berühmtesten und beliebtesten Erzählungen aus der deutschen Märchenlandschaft.

Es ist die Geschichte um die beiden Kinder, die notgedrungen ihre Heimat verlassen und in den Tiefen des Waldes gegen eine gefährliche Hexe bestehen müssen. Das vermutlich wichtigste Thema ist die Armut. Die Eltern der beiden Geschwister haben kaum Geld und können ihren Kindern kein schönes Haus, kein teures Essen und keine teure Kleidung anbieten. Sie tun Dinge, zu denen sie durch die Armut gezwungen werden.

 

Für kleine und große Leute ab 4 Jahre

Kein VVK | TK 2,50 EUR, 4,00 EUR Erwachsene

 

weniger
 
 

So, 10.12.2017 | 14:30 Uhr

Advents-Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmmungsvolle Livemusik mit Danny Haidt, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

So, 10.12.2017 | 17:00 Uhr

Ruhrpott-Revue

Die Weihnachts-Revue

Ein Ruhrpott-Revue-Advents-Special!

mehr

Alle Jahre wieder in der Adventszeit präsentiert die Essener Ruhrpott-Revue einen ganz besonderen Bühnen- Leckerbissen, der mit viel Liebe und Humor zubereitet, mit zündenden Ideen gewürzt und mit Freude und stimmungsvoller Live-Musik verabreicht wird: die Weihnachts-Revue!

Ein alternatives Weihnachts-Spektakel für die ganze Familie, ein bunter Mix aus Frohsinn und Besinnlichkeit, bei dem das Mitsingen bekannter Weihnachtslieder ausdrücklich erwünscht ist.

 

VVK 15 EUR inkl. Gebühren, erm. 10 EUR inkl. Gebühren | AK 15 EUR, erm. 10 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Di, 12.12.2017 | 20:00 Uhr

NightWash

Stand-Up at its best

Mit David Werker, Thomas Spitzer, Sven Bensmann und Salim Samatou

mehr

David Werker, der Sohn der Nation ist wieder unterwegs! Der ewige Student steht in den Startlöchern! Er will endlich was sehen von der Welt - zum Glück gibt's Google Earth! Keine Frage, irgendwann wird genau ER die Welt retten, sobald's ne App dafür gibt! Bis dahin stellt sich David Werker erstmal die letzten großen Fragen der Menschheit: Was schmeckt besser: Aronal oder Elmex?

Thomas Spitzer ist der ,,krasseste banger im game": Seine Zunge ist scharf wie ein Chippendale, sein Humor schwarz wie die zugehörige Fliege. Mit seinen knackigen Leseshows geht das gebürtige Freiburger Böbbele mit mathematischer Präzision, literarisch-assoziativer Diffusität und einem Dauerfeuer an trockenen Sprüchen auf Safari durch den menschlichen Verstand.

Sven Bensmann ist Anfang 20, kommt aus Hagen a.T.W., hat zwar ein paar Gramm zu viel auf den Rippen aber den Schalk im Nacken. Im Austausch mit seinen Zuschauern schafft der junge Unterhalter eine ganz besondere Wundertüte, bei der er nicht einmal selber genau weiß, was sich darin verbirgt. Aber auch wenn es nicht immer so aussieht, Sven Bensmann hat immer alles im Griff, vor allem dann, wenn man nicht damit rechnet.

Salim Samatou ist der Shootingstar der deutschen Comedy-Szene. Er ist der Gewinner des RTL Comedy Grand Prix 2016. Ein Improvisationsgenie mit einem unglaublichen Reaktionsvermögen. Kreativer als MacGyver, geistesgegenwärtiger als Manuel Neuer. Spontan. Schlagfertig. Spitzbübisch.

 

VVK 20 EUR zzgl. Gebühren |  AK 25 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

weniger
 
 

Mi, 13.12.2017 | 15:00 Uhr

Erzählcafé

Zum Thema "Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsbräuche"

Zusammenkommen, erzählen, zuhören, erinnern, erfahren .... Brigitte Böcker lädt zum monatlichen Erzählcafé.

mehr

Die einzelnen Themen wecken Erinnerungen. Mitgebrachte Zeitzeugnisse wie Fotos, Schriftstücke oder Gegenstände lassen die Teilnehmer*innen in angenehmer Atmosphäre ins Gespräch kommen.

 

Die Teilnahme ist kostenlos

weniger
 
 

Mi, 13.12.2017 | 20:00 Uhr

Brothers of Santa Claus

Not Ok - Tour

Eine der größten Indie-Hoffnungen Deutschlands auf Tour!

mehr

War das Erstlingswerk "Navigation" noch eine Mischung aus Indiepop und Singer-Songwriter-Balladen, so kommt das neue Album "Not OK" reifer, rockiger und mit einigen Synthie-Klängen daher. Die Band aus Freiburg zeigt sich überaus versiert bei ihrer musikalischen Verortung zwischen Pop, Indie und Rock. Beeindruckend, wie mühelos die Brothers Of Santa Claus mit Stimmungen wie Melancholie, Wehmut, Wut oder Euphorie umgehen. Mit dem neuen Album hat eine der größten Indie-Hoffnungen hierzulande einen riesigen Schritt nach vorne gemacht. Auch live werden sie das nun unter Beweis stellen.

 

VVK 12 EUR zzgl. Gebühren | AK 16 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger