So, 28.10.2018 | 11:00 Uhr

Carlchen Siebenschläfer präsentiert

Ritter Rost und das Sternenschiff - Theater con Cuore

Die neueste Geschichte des rostigen Ritters und des tapferen Burgfräulein in einer echten conCuore-Version. Geistreich, spaßig und höchst frech-modern kommt dieses Figurentheatermusical auf die Bühne.

mehr

Der Buchhändler Ather Liter hat die Nase voll. Doch just in dem Moment als er seinen Laden für immer schließen möchte, kommt seine treueste Kundin, Frau Geist, auf der Suche nach einer spannenden Geschichte zu ihm. Doch Athurs Kopf ist leer. Da fasst sie sich ein Herz und schafft es tatsächlich, dass Athurs Phantasie neu erblüht und sich aufmacht neue Welten und Galaxien zu erforschen.

 

Kinder 2,50 EUR | Erwachsene 4 EUR
Kein VVK, nur Tageskasse.

weniger
 
 

So, 28.10.2018 | 14:30 Uhr

Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmungsvolle Livemusik mit Günter Maganic, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

So, 28.10.2018 | 15:00 Uhr

Offene Gästeführung auf CARL.

Entdecken Sie CARL!

Erfahren Sie mehr über die Bergbaugeschichte des Essener Nordens und die Geschichte der Zeche Carl.

mehr

 

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR pro Person ink. historischer Broschüre

Bei Gruppen ab 10 Personen bitten wir um voherige Anmeldung unter presse[at]zechecarl.de

 

weniger
 
 

So, 28.10.2018 | 17:00 Uhr

Ruhrpott-Revue

Villa Kohlenstaub

1989 spielen sich turbulente Szenen in und um das alte Zechenhäusken "Villa Kohlenstaub" ab.

mehr

Das noch vor dem 1. Weltkrieg erbaute Doppelhaus in der Siedlung "Glückauf" wird auf der einen Seite von Omma Käthe und ihrem pflegebedürftigen Ehemann Paule bewohnt. Gemeinsam mit dem Hausgeist "Kohlenstaub" kämpft sie gegen die von ihrem Sohn geplante Abschiebung ins Pflegeheim. In der anderen Hälfte der "Villa Kohlenstaub", in der Anton, Else und deren Tochter leben, ist ein heftiger Streit um die Umgestaltung des Kellers entbrannt. Während Anton mit Hilfe seiner Kumpel einen "Partykeller" einrichten möchte, beansprucht Else einen "Aerobic-Keller" für ihre Frauengruppe. Die Konflikte eskalieren, als Omma Käthes Schwiegersohn ebenfalls Umbaupläne hegt...

Ein humorvolles Revue-Spektakel mit sozialkritischem Anspruch!

 

VVK 15 EUR inkl. Gebühren, erm. 10 EUR inkl. Gebühren | AK 15 EUR, erm. 10 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mi, 31.10.2018 | 21:00 Uhr

Halloween Nacht

Halloween-Party in allen Hallen

Es ist wieder soweit: Die Nacht des Grauens steht an. Wir laden ein zum Gruseln und Feiern!

mehr

Am Vorabend zu Allerheiligen ist traditionsgemäß die Hölle los. Die Partygemeinde wirft sich kostümiert (oder auch nicht) in die Nacht, um sich zu gruseln, andere zu erschrecken oder einfach nur um zu feiern. Wir verwandeln auf jeden Fall die Zeche Carl in eine Kammer des Grauens und sorgen auch für die entsprechende Halloween Dekoration. Ebenfalls am Start: CARLs Fotobox und das ein oder andere Special. Von den Plattentellern werden bis zum Morgengrauen Charts & Pop, Rock & Alternative, 80er & 90er serviert.

 

Kein VVK

AK 8 EUR in Halloween-Vollkostümierung,

AK 10 EUR für Nicht-Kostümierte

Eintritt erst ab 18 Jahren

 

weniger
 
 

Fr, 02.11.2018 | 22:00 Uhr

80er/90er Party

Die Kult-Party auf zwei Floors

 

mehr

Beim Dauerbrenner unter den Partys auf CARL. gibt es auf dem Hauptfloor in der Kaue neben den gewohnten Krachern aus den 80er Jahren - von Bruce Springsteen bis Phil Collins, über Neue Deutsche Welle, Nena und Ideal bis Depeche Mode und New Order – auch das Beste aus den 90ern. Da kommen die heißesten Ohrwürmer, Mitsing- und Ausrast-Hymnen aus dem vorletzten Jahrzehnt auf die Plattenteller. Ob Boygroup, Girlie Band oder One-Hit-Wonder, kein Smasher und keine Jugendsünde bleiben hier ungespielt.


Neu seit September: Wir eröffnen in der Festhalle einen 2. Floor mit Pop, HipHop, Rock, Charts und Classics. Hier spielen wir für Euch die größten Hits der 00er Jahre bis heute. Das klingt dann nach: Beginner, Pharell Williams, Ed Sheeran, Macklemore, Black Eyed Peas, Bruno Mars, The Killers, Kings Of Leon, Kraftklub, Marteria, Deichkind, Eminem, Jan Delay, Red Hot Chili Peppers, Crazy Town, Wheatus, Mando Diao, Foo Fighters, Mia, Phoenix, Fettes Brot, Cro, Major Lazor, Justin Timberlake, Outkast, Michael Jackson, Prince, Daft Punk, Jay-Z, De La Soul, Wu-Tang Clan, Seeed, Alice Merton, Taylor Swift, Katy Perry, Amy Winehouse, Robbie Williams, Take That, Blink 182, Green Day, Papa Roach, ... und vielen mehr!


Kein VVK | AK 6 EUR

Eintritt erst ab 18 Jahren

 

weniger
 
 

Sa, 03.11.2018 | 22:00 Uhr

Nachttanz

Dunkelparty auf Carl

Der erste Samstag im Monat gehört den Anhängern der schwarzen Szene.

mehr

Im stilvollen Ambiente laden wir zum Nachttanz: DJ Alexx Botox sorgt auf dem Main-Floor in der Kaue für EBM, Industrial und Futurepop, der zweite Floor wird mit 80es, Wave, Gothic und Postpunk bestückt. Und wer beim Tanzen mal außer Atem kommt, der kann sich im Loungebereich bei Kaffee, Kerzen und Snacks erholen. Aktuelles findet sich hier: https://de-de.facebook.com/NachttanzEssen

 

Kein VVK | AK 6 EUR

Eintritt erst ab 18 Jahren

weniger
 
 

So, 04.11.2018 | 14:30 Uhr

Lindy Hop Teadance

Dance your troubles away if you have any

Zwischen 14:30 und 18:00 laden wir zum Lindy Hop Teadnce auf CARL. Swing Musik vom Feinsten wird die Herzen höher schlagen und die Füße nicht still stehen lassen.

mehr

Kein VVK | TK 3 EUR

weniger
 
 

So, 04.11.2018 | 20:00 Uhr

Bastian Bielendorfer | Verlegt auf den 05.12.18

Preview: Lustig, aber wahr!

Leider muss das Gastspiel von Bastian Bielendorfer mit seinem neuen Live-Programm „Lustig, aber wahr!“ - Preview aufgrund einer wichtigen TV-Verpflichtung des Künstlers verschoben werden.

Es konnte glücklicherweise kurzfristig ein Ersatztermin gefunden werden, die Veranstaltung findet am gleichen Ort nun am Mittwoch, den 05.12.2018 um 20.00 Uhr statt.


Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an der Vorverkaufsstelle, an der sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

mehr

 

weniger
 
 

Mi, 07.11.2018 | 20:00 Uhr

DeWolff

Thrust Tour 2018 | Support: The Grand East

Inspiriert von Legenden wie Deep Purple und Led Zeppelin, zwischen Leon Russel, den Black Keys und den Allman Brothers, bieten DeWolff feinsten psychedelischen Blues-Rock, der aktuell seinesgleichen sucht.

mehr

Die drei niederländischen Wolfmänner versprühen eine elektrisierende Energie, vor der es auch auf ihren Konzerten kein Entkommen gibt. DeWolff werden Dich jagen – und sie werden Dich kriegen!

 

VVK 18 EUR zzgl. Gebühren | AK 26 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Präsentiert von: Kulturnews, ROCKS, Guitar, Westzeit

 

weniger