Sa, 19.11.2016 | 20:00 Uhr

GlasBlasSing Quintett

Volle Pulle - Flaschenmusik XXL

Das GlasBlasSing Quintett gibt einen auf die Zwölf! Das Dutzend ist voll:  12 Jahre Flaschenmusik, 3 Abendprogramme, 1 Weihnachtsprogramm, Diverse CDs.  Berge von Songs, die früher oder später neuen weichen und in die Schublade wandern mussten. Aber wir sind gegen Schubladendenken! Und erst recht gegen jegliche Wegwerfmentalität!

mehr

Flaschenmusik, das ist Recycling im besten Sinne. Das ist sogar Upcycling - nimm etwas scheinbar Gebrauchtes und verwende es so, dass sich sein Wert erhöht. Nimm ein paar olle Pullen und bau dir daraus eine „Cokecaster-Flaschengitarre“, ein Flachmanninoff- Xylophon, ein Set Pizzicato-Pfeifen. Oder ein paar Wasserspender-Floor-Toms, denn dann macht‘s richtig BUMM, wenn man mit der grünen Perrier-Keule draufhaut. Nicht nur PLATSCH, wie damals, als man den „Personal Jesus“-Beat noch mit zarten Volvic-Pullen auf den Oberschenkeln trommelte… Das Wissen aus 12 Jahren Flaschen-Expertise, kombiniert mit den Möglichkeiten des Jahres 2015 - so erzählen die fünf ihre besten Geschichten noch mal neu, noch mal ganz anders, noch mal viel größer. Und da die Schublade mit den neuen Songs auch schon wieder randvoll ist, wird die gleich noch mit ausgekippt und veredelt.

 

VVK 21 EUR zzgl. Gebühren |  AK 25 EUR

Tickets: online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 19.11.2016 | 20:00 Uhr

East Cameron Folkcore

plus Special Guest

Nach einem fantastischen Festivalsommer kommen die Folkpunks von East Cameron Folkcore im Herbst
nach Deutschland zurück.

mehr

Im Gepäck haben sie dann ihr neues Album "Better Off". Es enthält brandneue und überlebenswichtige Hymnen für eine bessere Welt. Das vielköpfige Punkrockorchester aus Austin, Texas wird die Songs live mit voller Wucht und Energie auf die Bühne bringen.

 

VVK 15 EUR zzgl. Gebühren | AK 19 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

So, 20.11.2016 | 11:00 Uhr

Theater Kreuz & Quer

Dornröschen lass dein Haar herab

Im Rahmen der Kindertheaterreihe mit Carlchen Siebenschläfer: Ein Clownstheaterstück für 2 Clowns, einen Garten, eine Hecke und eine Heckenschere frei nach dem Grimmschen Märchen "DORNRÖSCHEN".

mehr

Frühlingszeit! Die Bäume schlagen aus! Die Blumen sprießen! Gebrr hat Hummeln im Hintern und Grimm würde am liebsten einfach nur in Ruhe die Frühlingssonne geniessen. Doch die beiden Clowns, müssen ihren Garten „putzen“: Graben, haken, jäten, zupfen, säen, setzen, Hecke schneiden ... Doch Moment mal? Gibt es da nicht ein Märchen in dem eine Hecke vorkommt? Und ein Schloss und ein Spinnrad und eine verwunschene Prinzessin und ein zupackender Prinz? Das ist doch viel spannender als Gartenarbeit! Und ist nicht alles da, was man für dieses Märchen braucht? Mit Hilfe allerlei Gartengeräte erzählen sich die beiden kreuz und quer durch das Märchen von Dornröschen, bringen einiges durcheinander, doch am Ende - wie immer im Märchen – küsst die Prinzessin ihren Prinzen und der bekommt das halbe Königreich und die ganze Prinzessin und kann endlich in der Frühlingssonne dösen ....

 

Für kleine und große Leute ab 4 Jahre

Kein VVK | TK 2,50 EUR, 4,00 EUR Erwachsene

 

weniger
 
 

So, 20.11.2016 | 20:00 Uhr

Ole Lehmann | Nachholtermin

Geiz ist ungeil

Aufgrund eines kurzfristigen Medientermins kann Ole Lehmann seine Show auf CARL. nicht spielen. Bereits erworbene Tickets können an den jewieligen VVK-Stellen zurückgegeben werden.

mehr

Ole Lehmann ist der Meister der Gelassenheit unter den Comedians. Doch manchmal wird auch diese Gelassenheit gestört. Meist, wenn Ole sich umschaut und sich fragt: In was für einer Welt leben wir eigentlich? Wir schreien, wenn der Postmann zweimal klingelt und Schuhe bringt, wir dürfen Schnitzel nicht mehr Schnitzel nennen und wir sollen geizig sein, wenn wir ein elektronisches Gerät kaufen!"In Wirklichkeit macht das doch keiner", denkt sich Ole Lehmann und geht diesem modernen, unentspannten Konsumfehlverhalten auf den Grund. Mit seiner einzigartig lustigen Sichtweise auf die Dinge kommt Ole so schnell zu der Erkenntnis: So funktionieren wir nicht!

Er zeigt uns seine Anleitung für eine zufriedenere und entspanntere Zeit. "So muss Leben!"‚ sagt Ole Lehmann und tapeziert sein eigenes gleich einmal mit einer gehörigen Portion Humor und einer Wagenladung Songs! Und wenn Sie aus diesem Programm rausgehen, wissen Sie eines ganz genau: Geiz ist ungeil!

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren |  AK 21 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Mo, 21.11.2016 | 14:30 Uhr

Swing-Tanzcafé

14:30 bis 18:00 Uhr

Stimmmungsvolle Live-Swingmusik mit Ricky G. Kunze, Kaffee und Kuchen laden ein, ausgiebig das Tanzbein zu schwingen.

mehr

Kein VVK | Tageskasse 3 EUR

weniger
 
 

Di, 22.11.2016 | 20:00 Uhr

Lance Butters & Ahzumjot

LASSENSEDIS - Tour 2016

Vereint in der Abgrenzung vom Einheitsbrei, gehen Lance Butters und Ahzumjot nach der "Keine Sorge, Mama"-Tour 2012 erneut zusammen auf Tour.

mehr

Diesmal jedoch mit einer besonderen, gemeinsam konzipierten Show anstatt zwei streng getrennter Sets. Eine Weiterentwicklung kann man beiden Künstlern nicht absprechen: Nehmen wir Lance Butters, der mit seinem von Ahzumjot coproduzierten Album "BLAOW" im letzten Jahr direkt auf Platz #2 der deutschen Charts einstieg und vom vermeintlich limitierten Battle-Rapper zur Schlüsselfigur einer Szene heranwuchs, die er von Anfang an abgelehnt hat. Oder Ahzumjot, der sich nach frühen Vorschusslorbeeren und dem ambitionierten Major-Album "Nix mehr egal" auf seiner jüngsten Veröffentlichung, der EP "MINUS", nicht nur als Rapper, sondern vor allem auch als Musiker und Produzent gefunden hat. Lance Butters und Ahzumjot stehen eben für Kreativität, für Style und auch für das gewisse Quäntchen Ignoranz. Für alles andere gilt: LASSENSEDIS.

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren | AK N.N. EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

Veranstalter: Kingstar GmbH

 

weniger
 
 

Mi, 23.11.2016 | 20:00 Uhr

Tobi Katze

Liest aus: "Morgen ist leider auch noch ein Tag"

Unterhaltsam und selbstironisch erzählt Tobi Katze Geschichten über das Leben mit der psychischen Störung, die er mit 4 Millionen Menschen in Deutschland teilt: Depression. Ein Programm aber auch für Menschen ohne Depression – und für die, die einfach mal befreit über ihre Krankheit lachen wollen.

mehr

Live-Literatur mit Risiken und Nebenwirkungen! In schlechten Phasen starrt er stundenlang die Raufasertapete an («irre Action für die Augen»), diskutiert ausgiebig mit sich selbst die Sinnlosigkeit des Aufräumens und lässt sich von einem klingelnden Telefon Schuldgefühle einreden. In sehr schlechten Phasen ist sogar das zu anstrengend. "Sie haben eine Depression", sagt sein Therapeut. "Wenn sie damit meinen, dass meine Hirnchemie laut Arschloch schreit – gebe ich ihnen Recht", sagt er.

 

Tobi Katze, geboren 1981, schreibt Kurzgeschichten, Essays, Gedichte und Drehbücher. 2009 schloss er sein Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften ab. Seit mehr als zehn Jahren tritt er auf Poetry Slams und Lesebühnen auf, gewann 2007 den LesArt-Preis der jungen Literatur und 2014 den Bielefelder Kabarettpreis für sein erstes Bühnenprogramm «rocknrollmitbuchstaben». Im Januar 2014 startete er auf stern.de seinen Blog «Das Gegenteil von traurig» über Leben und Arbeit mit Depressionen. Im September 2015 veröffentlicht Rowohlt seinen zweiten Erzählband «Morgen ist leider auch noch ein Tag».

 

VVK 13 EUR zzgl. Gebühren | AK 17 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Fr, 25.11.2016 | 20:00 Uhr

Ralph Caspers: Ab in die Dertschi!

33 Familiengeschichten, die passieren, wenn man sie nur lässt

Wenn das „Arrivederci“ beim Italiener in den Ohren der Tochter zum  „Ab in die Dertschi“ wird, sind wir schon mittendrin im fabelhaften Familienleben. „Die Kinder machen uns vor, wie es geht“  sagt  Ralph Caspers und erzählt in seinem Buch, wie der  ganz normale Alltag mit seinen Kindern zum Abenteuer wird. 

mehr

Sie erfinden Schlemmertage mit Chips satt, machen eine Flachwitz-Challenge oder fahren mit dem Bus einfach mal zur Endhaltestelle. Und wenn er ausfällt,  erkunden sie die Straßen, statt sich zu ärgern. 33 Geschichten über besondere Momente, die man mit Kindern seinen erleben kann, solange sie noch was mit  Dir erleben wollen. Wir freuen uns drauf!

Ralph Caspers ist seit vielen Jahren als Moderator und Autor verschiedener Unterhaltungs- und Wissenschafts-Sendungen, wie z.B. „Wissen macht Ah!“, „Die Sendung mit der Maus“, „Quarks & Co“ und „Du bist kein Werwolf“ fester Bestandteil in der  TV-Landschaft und mehrfach ausgezeichneter Preisträger: darunter der Grimme-Preis, der Kinderfernsehpreis Emil, der Prix Jeunesse International u.v.a..

 

VVK 17 EUR zzgl. Gebühren | AK 22 EUR

Tickets: Zeche Carl, online und an allen bekannten VVK-Stellen

 

weniger
 
 

Sa, 26.11.2016 | 10:00 Uhr

30. Revierkamerabörse

Für Profis, Amateure, Liebhaber und Sammler

Von 10:00 bis 17:00 Uhr

mehr

Über 16.000 Kameras und Zubehör in allen Preisklassen und für jeden Anspruch und Bedarf stehen zum Verkauf. Hier kann jeder das finden, was er bisher erfolglos gesucht hat. Das Angebot reicht von antiken Edelholzexponaten über praxisbewährte klassische Anwenderkameras für Fotografie, Film und Video bis zu Digitalkameras und Camcordern.

 

Kein VVK | TK 5 EUR

weniger
 
 

So, 27.11.2016 | 11:00 Uhr

KinoEulen

Für kleine KinoEulen ab 4 Jahren

Entdeckt mit den KinoEulen auf großer Leinwand die noch größere Welt des Kurzfilms! Ihr kennt „nur“ lange Kinofilme? Da gibt es bei uns noch viel mehr zu entdecken: Ausgewählte internationale Kurzfilme, mit und ohne Schauspieler, Zeichentrickfilme oder animierte Filme, mit und ohne Sprache oder Musik, zu allen Themen, die Menschen ab 4 Jahren begegnen und bewegen.

mehr

Kein VVK | TK 2,50 EUR Kinder, 4,00 EUR Erwachsene

 

weniger