CARLs Veranstaltungen und Karten im:

Online-Ticketshop

 

Tickets zu allen Veranstaltungen aber auch hier

  • Ticket-Hotline: 0201 8344410
    Mo-Fr: 10:00 - 17:00 Uhr
  • In der Zeche Carl während der Bürozeiten
    Di-Fr: 10:00 - 17:00 Uhr

    Bar- und Kartenzahlung möglich.

  • Im Restaurant malakow
    Dienstag bis Samstag: 17 bis 22 Uhr
    Sonntag: 13 – 22 Uhr

    Bar- und Kartenzahlung möglich.

Bitte beachten: Wir nehmen nur Scheine bis 100 EUR an.

 

Hinweis zu Gutscheinen:

Aufgrund zahlreicher Missbräuche lösen wir Gutscheine/Rabattkarten nur noch für Veranstaltungen bis zu 20,- Euro Eintritt ein. Bei höheren Eintrittspreisen gelten sie nicht!

 

Wir suchen...

 

.... eine*n ausgebildete*n Veranstaltungstechniker*in in Festanstellung. Mehr Infos hier.

 

.... eine*n ausgebildete*n Lichttechniker*in auf Honorarbasis. Mehr Infos hier.

 

.... Reinigungskräfte auf Minijob-Basis

    oder in Gleitzone. Mehr Infos hier.

 

.... Kassen- und Garderobenpersonal. Mehr Infos hier.

 

.... Auf- und Abbauhelfer für die Produktion. Mehr Infos hier.

 

Dienstag – Samstag || 17:00 – 23:00 Uhr

Sonntag || ab 11 Uhr

 

Die Küche hat abends bis 22:00 Uhr geöffnet und

sonntags zwischen 14:30 und 17:00 Uhr geschlossen

 

Mehr Infos, wie zum Beispiel die aktuelle Speisekarte u.v.m., finden Sie hier.

 

Falls Sie vor Veranstaltungen bei uns essen möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Tisch unter Telefon 0201 8344422 (während der Öffnungszeiten) oder unter gastronomieatzechecarl.de zu resevieren.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kinderflohmarkt

Nächster Termin

 

Sa, 09. November

 

Für Verkäufer*innen gilt: Eine Anmeldung ist nur schriftlich möglich. Der Anmeldebogen muss bis Montag, 28.10, 13:00 Uhr in der Zeche Carl vorliegen.

 

Weitere Infos lassen sich unter Für die ganze Familie finden.

Carl für Kinder

 

Theater, Konzerte und Kino für Menschen ab 4 Jahre

 

Immer wieder sonntags freuen sich Carlchen Siebenschläfer, Carla Fledermaus und die KinoEulen auf euren Besuch. Weitere Infos hier.

Tanzcafé und Erzählcafé

Die Termine für unsere Tanzcafés und Erzählcafés finden Sie hier.

Offene Gästeführungen auf CARL.

Unter dem Motto "CARL. entdecken!" erfahren Sie mehr über die Geschichte Altenessens, des Bergbaus und der Zeche Carl. Unter fachkundiger Leitung unserer Gästeführer erkunden Sie unser kleines, aber feines Zechenensemble.

Herzlich Willkommen!

 

Mehr unter  "Für die ganze Familie"

Wir sind ein Teil!

 

 

 

 

Mehr Infos hier.

Aktion gestartet

In Zeiten zunehmender Intoleranz setzt die Kampagne ein Zeichen für ein friedliches und weltoffenes Zusammen-leben. Als positives Signal zeigt sie: Im Essener Norden lässt es sich für Menschen aller Generationen und Nationalitäten gut leben.

 

Weitere Infos hier

Wir sind Partner des Kultur Pott. Ruhr

Kultur für Alle! Mehr Infos hier.

Eine Initiative der freien Kulturträger in Essen. Weitere Infos zum Download hier

 

Zeche Carl

Die Zeche Carl versteht sich als soziokulturelles Zentrum - ein Ort der Begegnung, der Kultur, des Selbermachens, der Kommunikation, der Teilhabe und der Information.

Für alle frühen Vögel!

Nach dem erfolgreichen Festival-Auftakt in der Zeche Carl im Januar diesen Jahres freuen wir uns schon jetzt auf die 2020er-Ausgabe: Vom 16. bis 18 Januar findet das 24. JOE-Festival wieder in der Zeche Carl statt.

 

Für alle die, die sich schon mal Karten sichern wollen, startet der Vorkverkauf des Early-Bird-Tickets.

 

Das Programm zum Festival wird Anfang Dezember bekannt gegeben. Mehr Infos dann auch auf www.jazz-offensive-essen.de.

 

Fr, 29.November 2019 | 20:00 Uhr | AUSVERKAUFT

  Sa, 30. November 2019 | 20:00 Uhr

 

 

 

 

Wir freuen uns auf die November-Ausgabe von Timm Beckmanns „Liga der außergewöhnlichen Musiker“ - an ungewohnten Tagen, aber mit der gewohnten Qualtität und der Garantie auf einen gelungenen Abend. Also nicht verpassen!

 

Zu Gast sind: BosArt, byebye, Muttis Kinder. Nicht zu vergessen die Fills, die symphonische Late-Night-Band betehend aus Mitgliedern der Essener Philharmoniker.

 

Tickets:

Samstag, 30.11.2019

 

Kooperationspartner: Theater und Philharmonie Essen, Piano Schmitz

Gefördert von: Brost Stiftung

 

Im Vorverkauf

Infos zu unseren Veranstaltungen finden sich unter PROGRAMM. Viel Spaß beim Stöbern!

Zur Beachtung

Liebe Gäste,

wir bitten, folgende Hinweise zu unseren Veranstaltungen zu beachten:

 

Jugendschutz: Wir halten uns an das Jugendschutzgesetz und gewähren dementsprechend Jugendlichen nur gemäß ihres Alters und mit der eventuell benötigten Begleitung Zutritt zu unseren Veranstaltungen. „Muttischein“ o.Ä. akzeptieren wir nicht. Bei Partys ist der Eintritt grundsätzlich erst ab 18 Jahren möglich.

 

Fotografieren: Während unserer Bühnenveranstaltungen ist das Fotografieren, Aufzeichnen und/oder Mitschneiden der Konzerte und Vorstellungen nicht gestattet.

 

Mitnahme von Gegenständen: Bei einigen Konzerten dürfen aus Sicherheitsgründen Gegenstände, die sich als Wurfgeschosse zweckentfremden lassen, nicht mit in den Veranstaltungssaal genommen werden. Dazu gehören Feuerzeuge, Powerbanks, Schminkgegenstände und ähnliches. Diese Gegenstände werden vor Einlass in den Saal von unserer Security in Gewahrsam genommen und nach der Veranstaltung zurückgegeben.

Bei den Konzerten, die diese Regelung betrifft, werden wir auf unserer Webseite sowie am Abend selbst durch einen Aushang informieren.

 

Herzlichen Dank für Ihr und euer Verständnis!

Das Team der Zeche Carl